Thomas Kramer

IT-COW | Juni 2011

Full Text RSS Feed Builder

By Administrator at Juni 18, 2011 16:02
Filed Under: Allgemein

Gerade bin ich zufällig auf den Full Text RSS Feed Builder gestossen, den ich mir auf jeden Fall notieren wollte.

 

Es gibt bestimmte RSS-Feeds die nur die Überschriften von Artikeln enthalten, wie z. B. von heise.de. Diese Webseite übernimmt als Parameter den Original-Feed, ergänzt ihn um den kompletten Artikel und erstellt daraus einen neuen Feed.

 

Eine praktische Sache, wenn man wirklich darauf angewiesen ist schnell die Nachrichten des Tages abzuarbeiten - welches auch die ursprüngliche Intention hinter RSS darstellte. In dem Zusammenhang habe ich gerade auch den RSS-Extender gefunden, ein PHP-Script das denselben Zweck erfüllen soll.

 

Da ich gerade gelesen habe das FTRSSFB nicht immer funktionieren soll, hier WizardRSS als weitere Alternative. Außerdem informiere ich mich soeben über Read More! für den Google Reader: Link. Eine weitere Möglichkeit: Super Google Reader-Extension für Chrome.

 

An der Stelle möchte ich auf meinen älteren Blog-Eintrag zu Yahoo Pipes hinweisen, mit dem noch weitaus mehr Einflussmöglichkeiten bestehen.

 

Facebook und Twitter haben ihre RSS-Unterstützung übrigens stillschweigend eingestellt: Link (über einen undokumentierten Umweg soll es aber immer noch funktionieren). Heise schrieb dazu folgendes:

 

Für die Newsfeed-Anhänger sind das keine guten Nachrichten, aber auch keine besonders überraschenden: RSS steht zu Facebook und Twitter in einer Art Konkurrenzverhältnis als Nachrichtenstrom.

 

Aber das Format ist noch weit davon entfernt, nicht mehr benutzt zu werden - die Benutzer von Newsgroups müssen sich eher Sorgen um die Zukunft machen.

 

Update 05.11.2011: Ein Leser hat mich auf FeedsAPI.com hingewiesen als weitere Möglichkeit.

 

Update 28.03.2013: Als weitere Möglichkeit habe ich gerade fivefilters.org gefunden, dort kann man sogar für einmalig 20 Euro das Skript kaufen.

 

Tutorial zu Tiny Tiny RSS: Link.

 

Monats-Liste